Fassen Sie Ihr Mitgefühl in Worte!

Kondolenz schreiben

Ingrid Mundtgestorben am 14. Juli 2017

Stimmungsbild

Jürgen Christoffers
schrieb am 8. August 2017 um 22.47 Uhr

... es tut mir unsagbar leid, dass Ingrid so von dieser Welt gehen musste.
Es geht mir nicht aus dem Sinn.
Über fb fanden wir uns zufällig wieder.
Wir wollten uns irgendwann mal treffen.
Leider nicht mehr in dieser Welt.
Ihr war der Aufenthalt in ihrer Welt in Ägypten so wichtig!

Mir fehlen weitere Worte ...
und die Gedanken sind bei euch!
Jürgen Christoffers mit Familie aus Meppen
(Ingrids Cousin)

Stimmungsbild

Rico&Gunni
schrieb am 28. Juli 2017 um 18.29 Uhr

Liebe Myri, lieber Moshe,

Liebe Myri,
lieber Moshe,

man ringt nach Worten, doch es gibt keine. Ich glaube, es gibt keine Worte, keine tröstenden, nicht jetzt und sicher auch nicht morgen, und trotzdem schreiben wir hier, schon heute, obwohl wir es nicht fassen können, obwohl Worte unzulänglich sind - warum wir das tun, obwohl wir scheitern müssen?

ich habe immer geschmunzelt, wenn deine Mutter eure Facebook-Bilder kommentiert hat, kunterbun-te Emojis gesetzt hat oder einfach nur „Frisur war gut“. Ich kannte deine Mutter nicht, aus Erzählungen nur, und von den Emojis und von „Frisur war gut“, und doch dachte ich immer, wow, so eine heitere, lebendige Frau, und merkte, dass ihr alles für sie seid. Nun soll all das weg sein, und es gibt keinen vernünftigen Grund dafür. Nichts, woran man sich festhalten kann. Und keine Worte. Oder vielleicht doch, diese, die einzigen, die wir realistischerweise geben können: wir sind da, wenn du uns brauchst, klingel am MD63 oder ruf an, klopf an der Tür oder schreib uns, jederzeit.

Wir drücken euch, ganz fest
Gunni&Rico

Stimmungsbild

Eveline und Timm Pinkert
schrieb am 28. Juli 2017 um 12.05 Uhr

Auch für uns als absolut Außenstehende ist diese Tat unfassbar. Wie muss es erst für die direkt Betroffenen sein.
Unsere Gedanken sind bei Ihnen. Wir wünschen alle Kraft der Welt bei der Bewältigung dieses Verlustes.

In stillem Gedanken an einen fröhlichen Menschen.
Eveline und Timm Pinkert
Rita Habe nicht aus Somersetwest, Südafrika
Siglinde Jaenigk aus Las Vegas

Stimmungsbild

Simone Z. .....und im Namen aller von uns die sie sehr gern hatten
schrieb am 28. Juli 2017 um 11.14 Uhr

Die schönen Erinnerungen an eine tolle Arbeitszeit, ist ein Fenster,
durch das wir Sie sehen können, wann immer wir wollen.

Und immer wenn wir von Ihr erzählen,fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten Sie umfangen, so als wäre Sie nie gegangen.

Jeder Moment ist so einzigartig wie man ihn empfindet und jeder Mensch so wichtig und wertvoll wie man ihn im Herzen trägt.

Sie war wunderbar und einzigartig.....

Stimmungsbild

Wolfgang S.
schrieb am 28. Juli 2017 um 10.21 Uhr

Lieber Wolfgang, sehr betroffen unter dem Eindruck des schrecklichen Ereigniss ist es schwer die richtigen Worte zu finden.
Mit dem Tode eines geliebten Menschen verliert man vieles, aber niemals die mit Ihm verbrachte Zeit.
Wir wünschen Euch viel Kraft heute bei dem schweren Gang.
Barbara u. Wolfgang

Stimmungsbild

Nadine
schrieb am 27. Juli 2017 um 22.48 Uhr

"Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen. Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte."

Liebe Myri, liebe Rebecca, lieber Wolfgang,
ich wünsche euch die nötige Kraft den morgigen Tag und alles was danach kommt durchzustehen.
In Gedanken bei euch.
Nadine.

Stimmungsbild

Beate Moeller
schrieb am 27. Juli 2017 um 20.23 Uhr

Liebe Myriam und liebe Rebecca,
Euer Schmerz muss grenzenlos sein. Wir denken andauernd an Euch. Dabei vermischt sich Traurigkeit mit Empörung und Wut. Der Verstand reicht nicht aus, das zu begreifen. Wir wünschen Euch von ganzem Herzen die Kraft, dieses unfassbar Sinnlose zu akzeptieren.
Unser herzliches, tiefes Beileid
Beate und Carlo

Stimmungsbild

Christiane Willscher-Wolff
schrieb am 27. Juli 2017 um 19.55 Uhr

Es gibt ein Leid, dass fremden Trost nicht duldet und einen Schmerz , den nur sanft die Zeit heilt.

In stillem Gedenken an meine Ausbildungsmeisterin (1988-1991)

Leider kann ich persönlich nicht am Trauergottesdienst teilnehmen. Abschied nehmen ich im stillen Gebet.

Christiane Willscher-Wolff
Schwicheldt

Erinnerungen sind kleine Sterne , die tröstend in das Dunkelheit unserer Träume leuchten.

Stimmungsbild

Gert Schiffbauer
schrieb am 27. Juli 2017 um 17.26 Uhr

Lieber Wolfgang
von der Sinnlosigkeit dieser Tragik habe ich in den Medien erfahren.
Dann ist Fassungslosigkeit daraus geworden.
Mein herzliches Beileid möchte Ich Dir aussprechen , meine Worte geben nicht das her was ich fühle.

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft.

In Gedanken bei Dir.

Gert

Stimmungsbild

Dieter u. Ellinor Dobbermann
schrieb am 27. Juli 2017 um 17.19 Uhr

Wo immer Du bist,
ist es hell.
Du bist nie in der Dunkelheit.

Wir sind tief betroffen
und werden Dich immer in Erinnerung behalten.

Unsere große Anteilnahme für die Familie.

Dieter u. Ellinor

Stimmungsbild

Britta Hallmann
schrieb am 27. Juli 2017 um 15.19 Uhr

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwieriger ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
(Dietrich Bonhoeffer)

Liebe Myriam, lieber Moshe, liebe Becky, lieber Wolfgang,

uns hat die schreckliche Nachricht von Ingrids Tod zutiefst getroffen. Wir möchten Euch auf diesem Wege von ganzem Herzen unser tief empfundenes Beileid und unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.
Man findet keine Worte für das, was geschehen ist. So sinnlos und viel zu früh wurde Eure liebste Mama, Ehefrau und Oma aus dem Leben und somit aus Eurer Mitte gerissen. Fassungslos und traurig bleiben nun noch die Erinnerungen. Ingrid war so freundlich, lebensfroh, sie hat immer das Positive gesehen und hatte immer ein Lächeln im Gesicht. Sie war, wie ein Engel auf Erden. In unseren Erinnerungen und in unseren Herzen wird sie dies auch immer bleiben. Wir hoffen sehr, dass in den schweren Stunden des Schmerzes, Worte von Freunde und Bekannten etwas Trost spenden können. Wir wünschen Euch viel Kraft.

In tiefer Anteilnahme
Britney und Marco

Stimmungsbild

Sarah & Jan W
schrieb am 27. Juli 2017 um 14.38 Uhr

Worte können nicht beschreiben wie tief ergriffen wir von eurem Schicksal sind!
Wir senden Euch viel Kraft und
denken an Euch.

Stimmungsbild

Michelle
schrieb am 27. Juli 2017 um 10.48 Uhr

Liebe Myriam, lieber Moshe,
uns fehlen die Worte für das, was geschehen ist.
In diesem Rahmen möchten wir euch sagen, dass wir in Gedanken bei euch und eurer Familie sind und unser herzliches Beileid zum Ausdruck bringen. Für den morgigen Abschied wünschen wir euch die nötige Kraft!!!

Robert, Arthur und Michelle

Stimmungsbild

Frauke von Essen
schrieb am 27. Juli 2017 um 10.05 Uhr

Vor meinem eignen Tod ist mir nicht bang,
Nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?

Allein im Nebel tast ich todentlang
Und laß mich willig in das Dunkel treiben.
Das gehen schmerzt nicht halb so wie das Bleiben.

Der weiß es wohl, dem gleiches widerfuhr;
– Und die es trugen, mögen mir vergeben.
Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur,
Doch mit dem Tod der andern muß man leben.
Mascha Kaléko

Liebe Myriam,
die Nachricht vom Tod deiner Mama hat uns sehr betroffen und traurig gemacht. Wir fühlen mit dir und deiner Familie und wünschen euch von ganzem Herzen viel Kraft.
In Gedanken bei euch
Pidi&Lolo

Stimmungsbild

Anja Pflüger
schrieb am 26. Juli 2017 um 23.34 Uhr

Es heißt nicht sterben, lebt man in den
Herzen der Menschen fort, die man
verlassen muss.
Samuel Smiles

Wolfgang,Myriam und Rebecca
Ich kann das gar nicht in Worte ausdrücken, wie sinnlos und schlimm der Verlust von Ingrid ist. Wir hatten zwar lange Jahre keinen Kontakt mehr, trotzdem möchte ich euch mein Beileid aussprechen und euch viel Kraft schenken. Dir Ingrid möchte ich Danke sagen für meine Ausbildung...ich habe viel bei Dir gelernt...es ist schon ein paar Jahre her, aber du bist für mich unvergessen.

Stimmungsbild

Diana Lepzien
schrieb am 26. Juli 2017 um 22.53 Uhr

Liebe Ingrid, ich bin tief traurig. Die Erinnerungen an Dich zaubern mir jedoch sofort ein Lächeln ins Gesicht.

Dafür möchte ich Danke sagen.
Danke dafür, das ich Dich kennenlernen durfte.
Danke für Deine Heiterkeit und Deine Lebensfreude, Deine Offenheit und Deinen Sinn für die schönen Dinge des Lebens. Danke für Deinen unverwechselbaren und ansteckenden Humor.
Ich hoffe, wir sehen uns wieder....

Mein tiefstes Mitgefühl gilt Rebecca, Wolfgang, sowie Miriam und Moshe.

"Every Time I slip into the ocean, it's like going home."
.....Sylivia Earle.....

Diana Lepzien und Familie

Stimmungsbild

Horst und Gerda David
schrieb am 26. Juli 2017 um 18.59 Uhr

Wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu.
Lieber Wolfgang, liebe Myriam und Rebecca,
es tut uns so unendlich leid dass Ingrid die wir seit über 30 Jahren gut kennen und als liebevollen, herzlichen, und im positiven Sinne "rührigen" Menschen kennen- und schätzen gelernt haben jetzt so plötzlich und völlig unerwartet von uns gegangen ist. Aus dem Lebern gerissen durch solch eine hinterhältige und feige Tat eines verrückten Menschen.
Wir stehen in enger Verbundenheit an Eurer Seite und sind in und mit unseren Gedanken ganz fest bei Euch.
Wir wünschen Euch, insbesondere Dir lieber Wolfgang, viel Kraft in dieser so schweren Zeit.
Lieber Wolfgang, wir kennen uns seit Kinderzeiten und haben, denke ich, über die vielen Jahrzehnte immer eine sehr vertrauensvolle Verbindung zu einander gehabt (Du weißt sicherlich was ich meine!). Lieber Wolfgang, sehr gern steht unser Haus für Dich offen; egal ob persönlich oder telefonisch, Du bist jederzeit gern willkommen (05172-8345, Ilsede, Nachtigallenweg 2) !!! Ich würde mich sehr freuen, wenn Du (wenn Dir "danach ist") Kontakt aufnimmst.
In tiefer Anteilnahme
Horst David und Ehefrau Gerda

Stimmungsbild

Monika Rohde
schrieb am 26. Juli 2017 um 14.32 Uhr

Liebe Familie Mundt,
Bestürzung über den sinnlosen Tod von Ingrid macht uns das Herz schwer.
Liebevolle Erinnerungen an gemeinsame Stunden auf Feiern und Frisörterminen werden immer einen Platz in unserer Mitte haben.
In stillen Gedenken
Monika Rohde
Dungelbeck

Stimmungsbild

Brigitte Stasch
schrieb am 26. Juli 2017 um 13.48 Uhr

Liebe Familie Mundt es ist unendlich traurig,ich wünsche euch ganz viel Kraft für die kommende Zeit.

Stimmungsbild

Ursula Weinert
schrieb am 26. Juli 2017 um 12.39 Uhr

Die sinnlose Tat hat mich sehr schockiert. Mein Beileid gilt der Familie, die einen wunderbaren Menschen verloren hat. Ursula Weinert

Stimmungsbild

Karin Priebe
schrieb am 26. Juli 2017 um 8.40 Uhr

In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

Ich werde dich nie vergessen.

Stimmungsbild

Karin Hübner
schrieb am 25. Juli 2017 um 17.50 Uhr

Nur wenige Menschen sind wirklich lebendig und die, die es sind, sterben nie.
Es zählt nicht, dass sie nicht mehr da sind.
Niemand, den man wirklich lieb, ist jemals tot.
Ernest Hemingway

Liebe Becky,
liebe Familie Mundt,
es tut mir so unwahrscheinlich leid und ich wünsche ganz viel Kraft !

Stimmungsbild

Christine
schrieb am 25. Juli 2017 um 9.01 Uhr

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, 
aus dem wir nicht vertrieben werden können.
Jean Paul

Wir sind unendlich traurig und fühlen mit euch. Wir werden Ingrid als liebenswerten, fröhlichen und besonderen Menschen in Erinnerung behalten.
Christine und Petra

Stimmungsbild

Rust , Jörg und SAbine-Michaela
schrieb am 25. Juli 2017 um 6.40 Uhr

Wir werden dein Lachen vermissen , haben mit dir schöne Tage und Tauchgänge gemacht. Du wirst der Stern am Himmel sein , der am hellsten leuchtet . Du bleibst in unseren Herzen .

Stimmungsbild

Brit Wiemer
schrieb am 24. Juli 2017 um 22.36 Uhr

Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall, wo wir sind.

Stimmungsbild

Maren Kairies
schrieb am 24. Juli 2017 um 19.49 Uhr

Ich fühle mit Euch...